Version 4

     

    DQM steht für einen internetgestützten Prozess zur Qualitätsüberwachung und -optimierung der gesendeten Waren-Anlieferdaten zwischen allen Werken der Daimler AG und ihren Zulieferern.


    Durch die innovative Lösung ist:

    1. eine gleichzeitige Bereitstellung einer gemeinsamen Datenbasis möglich;
    2. eine große Informationstransparenz für alle Beteiligten sichergestellt;
    3. die präventive Fehlererkennung und -korrektur frühzeitig möglich;
    4. der Folgeaufwand sowohl bei der Daimler AG als auch bei den Zulieferern geringer und somit werden höhere Prozessfolgekosten vermieden.


    DQM Schaubild


    Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

     

    Sendungen

    Suche Sendungsdaten: Hier werden alle gesendeten Lieferscheindaten angezeigt, fehlerhafte Sendungen werden markiert und können korrigiert werden.

     

    Neue Sendung: Hier können Lieferscheindaten erfasst und versendet werden.

     

    Statistik

    Hier können Auswertungen und Statistiken abgerufen werden.

     

    Qualitätswesen

    Hier werden die manuell erfassten Lieferscheindaten, fehlerhafte DFÜ-Daten und die Belastungsanzeigen angezeigt.

     

    Gelangensbestätigung

    Über die Funktion "Gelangensbestätigung" können diese für viele Werke und Umfänge direkt auf der IBL-Plattform mit allen rechtlich relevanten Angaben erzeugt werden. Nach der Erstellung der Bestätigung wird diese direkt an User versandt und gleichzeitig auf der IBL-Plattform archiviert und kann jederzeit wieder aufgerufen und ggf. aktualisiert werden.


    Zugang zum DQM finden sie in der Anwendungsliste auf der Startseite des Supplier Portals unter "IBL".